Mehr erfahren

Neuigkeiten

Alle Neuigkeiten über den Jakob Muth-Preis

Gütersloh, 15.09.2015

Gemeinsam lernen! Bewerbungsstart: Jakob Muth-Preis für inklusive Schule

Ab sofort können sich inklusive Schulen um den Jakob Muth-Preis 2016 bewerben. Mit dem Preis zeichnen die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen Verena Bentele, die Deutsche UNESCO-Kommission und die Bertelsmann Stiftung seit 2009 Schulen aus, denen es in vorbildlicher Weise gelingt, dass alle Kinder gemeinsam lernen. Die Bewerbungsfrist endet am 18. Dezember...

Mehr >>
Foto: U. Engelkes

Foto: U. Engelkes

Gütersloh, 20.05.2015

Der Jakob Muth-Preis 2015 geht nach Bremen, Emmendingen, Espelkamp und Schleswig

60 Einzelschulen und fünf Verbünde mit insgesamt über 400 beteiligten Institutionen hatten sich beworben. Ausgezeichnet werden die Waldorfschule Emmendingen in Baden-Württemberg, die Kinderschule in Bremen und die Grundschule Ernst-Moritz-Arndt im ostwestfälischen Espelkamp und als Schulverbund das Landesförderzentrum Sehen in Schleswig, das Schüler in ganz...

Mehr >>
Foto: U. Engelkes

Foto: U. Engelkes

Gütersloh, 01.09.2014

Inklusive Schulen gesucht: Bewerbungsstart für Jakob Muth-Preis

Ab heute können sich inklusive Schulen erneut um den Jakob Muth-Preis bewerben. Der Preis zeichnet seit 2009 Schulen aus, die inklusive Bildung beispielhaft umsetzen und so allen Kindern die Möglichkeit eröffnen, an hochwertiger Bildung teilzuhaben und ihre individuellen Potenziale zu entwickeln. Der Preis wird zum sechsten Mal vergeben; Träger sind die Beauftragte der Bundesregierung für die...

Mehr >>

Foto: U. Engelkes

Gütersloh, 22.01.2014

Der Jakob Muth-Preis 2013/14 geht nach Hamburg, Ingelheim, Neunkirchen-Seelscheid und Schleswig

Über 100 Schulen aller Schulformen aus ganz Deutschland haben sich beworben, davon etliche im Verbund. Die Erich-Kästner-Schule in Hamburg, die Brüder-Grimm-Schule in Ingelheim, die Gemeinschaftsschule Wolperath-Schönau in Neunkirchen-Seelscheid und der Verbund Südlicher Bereich des Kreises Schleswig-Flensburg, haben die Jury mit ihren innovativen Konzepten und ganzheitlichen Bildungserfolgen...

Mehr >>

Foto: (c) DaveBolton / iStockphoto.com

Gütersloh, 05.06.2013

Lehrerfortbildungen zu Inklusion: zahlreich, aber häufig noch nicht nachhaltig

Der Ausbau eines inklusiven Schulsystems stellt Lehrkräfte vor große Herausforderungen. Der Lehreraus- und fortbildung kommt dabei eine zentrale Rolle zu. Im Bereich der Lehrerausbildung zeigt der Monitor Lehrerbildung (http://www.monitor-lehrerbildung.de), dass die Themen "Inklusion" und "Heterogenität" jeweils nur in etwa einem Fünftel der lehrerbildenden Hochschulen verpflichtende...

Mehr >>
Treffer 6 bis 10 von 24